Geöffnet von April - September
Telefon: 0 98 22 / 10 82 9

ÜBER UNSER MUSEUM

Einfaltspinsel, Kratzbürste, Bauchpinsel und co.

Zahnbürste, Haarbürste, Kleiderbürste, Schuhbürste, Rasierpinsel, Mascarabürste, Weihwasserwedel, Ofenreiniger, Kosmetikpinsel und vieles mehr!

Dies alles sind Dinge die Ihnen täglich begegnen und die Ihr Leben sauberer, schöner und angenehmer machen.

Wir zeigen Ihnen auf vier Ebenen in 16 Räumen Geschichte, Bestandteile und Herstellung von Pinsel, Bürsten & Besen.

Wo Sie das erleben können?

Bei uns in Bechhofen im Deutschen Pinsel- und Bürstenmuseum.

PINSEL- UND BÜRSTENMUSEUM

über 2.500 Exponate

OUTLET-SHOP

Geschenke, Mitbringsel & Co.

GALERIE

Ausstellungen - Vernissagen

Die Geschichte des Pinsel- und Bürstenmachens

4

ETAGEN

16

ROOMS

600

QUADRATMETER

2500

EXPONATE

SAMMELGEBIETE - KURZÜBERSICHT MUSEUM

Geschichte der Pinsel und Bürsten

Schon während der Altsteinzeit wurden Pinsel zum Bemalen von Höhlenwänden benutzt. Diese Pinsel bestanden aus Röhrenknochen ......

weiter Lesen

Herstellung von Pinseln

Der Pinsel besteht gewöhnlich aus vier Teilen, .....

weiter Lesen

Asiatische Pinsel

Der Hauptunterschied zwischen Pinseln europäischer Art und asiatischen Pinseln (Japan, China, Korea, Vietnam) ist .......

weiter Lesen

Absatz

Bürsten wurden durch die Hersteller meistens direkt verkauft (Ladenverkauf mit angeschlossener Werkstatt) .......

weiter Lesen

Rohstoffe, Bestandteile Pinsel & Bürsten

Der wichtigste Rohstoff der Pinsel und Bürsten ist der Besatz, also der Teil, mit dem gemalt, gestrichen oder gereinigt wird .......

weiter Lesen

Herstellung von Bürsten

Es gibt vier Methoden zur Bürstenherstellung ......

weiter Lesen

Heimarbeit

Früher waren viele MitarbeiterInnen in Heimarbeit beschäftigt. Die Heimarbeit erforderte eine relativ kleinen .......

weiter Lesen